Wie kann ich bei „Einfach Essbar“ mitmachen?

Wenn Du Interesse daran hast eine „Selbsterntefläche“ zu planen und zu gestalten, dann kannst Du Dich vorab von uns beraten lassen (Schaltfläche: Beratung).
Hast Du schon ein konkretes „Essbares Projekt“ und möchtest es einer großen Öffentlichkeit vorstellen oder Dich mit anderen austauschen, dann betätige bitte die Schaltfläche „Mitmachen“.
Um Teil von „Einfach Essbar“ zu werden bitten folgende Kriterien einzuhalten:
*) chemiefreie, naturnahe Bewirtschaftung
*) Arten- und Pflanzenvielfalt
*) keimfähiges, robustes Saatgut (keine Hybridsorten!)
Wir freuen uns darauf Dich auf Deinem Weg zu begleiten und Dich zu unterstützen!